IGRK Spaziergänge

 

Die Hundezucht bedeutet nicht nur Arbeit sondern in erster Linie natürlich auch Spaß. Dies sieht man regelmäßig an unseren Spaziergängen in Freiburg, Stuttgart oder Nürnberg.

Für Neugierige ist es eine gute Gelegenheit Kromfohrländer und Kromi-Mischlinge in Natura zu erleben und, wenn nicht schon geschehen, sich in ihren Bann ziehen zu lassen. Welpeninteressenten bietet ein Spaziergang ausreichend  Zeit um mit anderen Hundebesitzern und vor allem Züchterinnen ins Gespräch zu kommen. Und zu guter Letzt ist ein Spaziergang immer ein großer Spaß für diejenigen, die bereits einen Hund in ihrer Familie begrüßen durften.

Nicht nur die Menschen treffen auf bekannte Gesichter und können sich über die neusten Ereignisse austauschen. Auch die Hunde sehen ihre Geschwister, Eltern, Großeltern, uvm. wieder. Die Entwicklung der menschlichen und tierischen Bekannt- und Freundschaften mitzuerleben ist immer wieder die Anreise wert!

Nach einem circa einstündigen Spaziergang wird traditionell in ein Gasthaus eingekehrt und zur Abrundung des Tages leckeren Kaffee und Kuchen genossen.
Wir freuen uns über alle Kromi-/Kromi-Mix-Besitzer und alle die es mal werden wollen, die Lust haben mit uns eine Runde durch Wald und Wiesen zu drehen.
Bitte sagen Sie zuvor der jeweiligen Ansprechperson Bescheid, ob Sie kommen.

Ansprechperson:
nächster Termin:
Treffpunkt:
Maria Krahs-Dugger
Tel.: 0761/4001264
@:mariak.dugger@gmx.de
Sonntag,
5.3.2017
14 Uhr
Schönbergstr. 11
79299 Wittnau
an der Kirche
Ansprechperson: nächster Termin: Treffpunkt:
Anke Weber
Tel.: 07022/59756
@: anke.web@web.de
Sonntag,
19.02.2017
14 Uhr
Oberdorfstraße 70
70794 Filderstadt
Parkplatz des Hasenheims Bonlanden